Zauberhafte Inselwelt Kroatiens

Selten findet man so viele Inseln, malerische Buchten, versteckte Strände und ein kristalklares Meer wie in Kroatien, in dem „Land der 1000 Inseln“. Entdecken Sie bei dieser Rundreise die schönsten historischen Sehenswürdigkeiten und eine einmalige Landschaft voller Kontraste. Ein Ausflug in den berühmten Nationalparks Plitvicer Seen bringt Ihnen einen neuen Teil Kroatiens näher, das Hinterland mit seinen märchenhaften Motiven. Erleben Sie eine entspannte mediterrane Atmosphäre und erleben Sie jede Insel von ihrer schönsten Seite.

 

1.Tag: Anreise Insel Rab. Abendessen und Übernachtung.

2.Tag: Nach dem Frühstück findet die Stadtführung von Rab statt. Geniessen Sie die Schönheit der Altstadt die auf einer Halbinsel liegt. Auf dieser Halbinsel lebt die Stadt Rab schon seit 2000 Jahre, heute eine der schönsten mittelalterlichen Städten Kroatiens. Die Archirektur, enge Gässchen mit Palästen, reich verzierte Portale und die vier Glockentürme von Rab werden jeder Besucher beeindrücken. Nach der Stadtbesichtigung folgt die Panoramaschifffahrt - aus der Schiffperspektive kann man am besten die Schönheit der Insel geniessen. Abendessen und Übernachtung.

3.Tag: Nach dem Frühstück findet die Schifffahrt zur Insel Pag statt. Oft wird sie ˝Insel des Steins“ oder Insel des Mondes genannt, weil es viele weiße, karge und steinige Flächen in viel verschiedenen Formen gibt. Mit über 2500 Sonnenstunden jährlich gehört die Insel Pag zu den sonnigsten Inseln der Adria. Hier besichtigen Sie die berühmten Olivengärten von Pag. Auf etwa 23 ha Fläche wachsen 80 000 Olivenbäume und die meisten sind über 1000 Jahre alt.  Nach der Besichtigung der Olivengärten wird auf dem Schiff  Mittagessen serviert. Abendessen und Übernachtung.

4.Tag: Nach dem Frühstück verlassen wir die Insel Rab und fahren ins Landesinnere. Besichtigung des Nationalparks Plitvicer Seen. Weiterfahrt Richtung Insel Krk. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

5.Tag: Nach dem Frühstück folgt Ausflug Insel Krk. Besichtigung der Stadt Krk, der grössten Siedlung auf der Insel mit wertvollem alten Stadkern. Von Punat aus folgt die Bootsfahrt auf die Insel Košljun (Besichtigung des Franziskanerklosters und Museums). In einer malerischen Altstadt Vrbnik wird für Sie ein Kleiner Imbiss mit hausgemachten Schinken, Schafskäse und Wein organisiert. Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

6.Tag: Nach dem Frühstück folgt Ausflug Insel Cres und Lošinj.  Zahlreiche Buchten und eine unberührte Natur, in der sich mehrere malerische Siedlungen befinden, stellen ein wahres Paradies dar. Sie besichtigen die Siedlung Mali Lošinj, die grösste Siedlung auf der Insel, die sich auch durch eine lange Seefahrertradition rühmt. Dannach folgt die Fahrt weiter Richtung Stadt Cres. (Besichtigung der Altstadt). Abendessen und Übernachtung auf der Insel Krk.

7.Tag: Heimreise

 

Unsere Leistungen:

• 6 x Halbpension mit Frühstücks-und Abendessenbuffet

• 5 x deutschsprachige Reiseleitung beim Stadtrundgang Rab, Insel Pag, NP Plitvicer Seen, Insel Krk Rundfahrt, Cres und Lošinj

• Panoramaschiffsfahrt Insel Rab

• Schiffsfahrt zur Insel Pag mit Mittagessen

• Eintritt im NP Plitvicer Seen

• Bootsfahrt auf die Insel Košljun mit Besichtigung des Franziskanerkloster und Museums

• Kurtaxe, Anmeldung und MwSt.

 

Preis und Termin: auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 21 Personen

 

In Kontakt kommen

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über
Zauberhafte Inselwelt Kroatiens

Erstellen Sie Gruppenreisen und Ausflugsprogramme mit uns.